Informationen

Selbst Verteidigungs- Coaching für alle!

An der Busshaltestelle

Auf dem Heimweg geht jemand im Dunkeln hinter Ihnen? An der Bushaltestelle oder im Parkhaus beim geparkten Wagen steht Gestalt im Finstern? Unangenehmes Gefühl?  Aber nur die wenigsten von uns wissen, wie sie sich in einer solchen Situation am besten verhalten sollen. Es ist wichtig, Konfliktsituationen rechtzeitig zu erkennen um darauf richtig zu reagieren und handeln zu können.
Dass muss nicht sein! Melden Sie sich einfach zusammen mit Mann, Freund, Freundin, Tochter oder Sohn zum Selbstschutz Workshop an.

Auf der Arbeit und unterwegs

Sie sind im Dienstleistungsbereich tätig und müssen immer öfters auf Menschen die unter Druck stehen angemessen reagieren können, ohne sich selber dabei zu gefährden. Möchten Sie erfahren, wie Sie sich besser schützen zu können um in Problemsituationen handlungsfähig zu bleiben.
Wer vorbereitet ist hat bessere Chancen!

Spät nachts im Büro

Deeskalations-Management zum Selbstschutz am Arbeitsplatz
Mitarbeitende in Dienstleistungs-Berufen sehen sich zunehmend mit aggressiven und potenziell gewalttätigen Kunden konfrontiert. Sie müssen daher nach Möglichkeiten suchen, um Aggressionen vorzubeugen, aggressive Ausbrüche zu verhindern und im Fall von Gewalttätigkeit, Schaden von sich und anderen abzuhalten.

In der freien Natur…

Sicherlich jeder Mensch war schon einmal in einer Situation in der er sich nicht wohl, unsicher oder sogar ängstlich gefühlt hat. Diverse Studien und Statistiken besagen, dass ängstliche Menschen häufiger Opfer von Gewalt werden. Der vorbereitete Umgang mit verbaler und nonverbaler Aggression oder Übergriffen, hilft Ihnen, beim Eintreten solch aussergewöhnlicher Problemlagen Ihre Handlungsfähigkeit zu behalten.

Menschen die sich in gefährlichen Situationen zu helfen wissen, sind klar im Vorteil. Hierzu zählt auch das frühzeitige Erkennen von Situationen, um Provokationen und Beleidigungen zu vermeiden. Souveränes Auftreten wirkt entschärfend.

Am Arbeitsplatz oder im externen Einsatz

Der vorbereitete Umgang mit verbaler und nonverbaler Aggression oder Übergriffen, hilft Ihnen, beim Eintreten solch aussergewöhnlicher Problemlagen Ihre Handlungsfähigkeit zu behalten.
Wer vorbereitet ist hat bessere Chancen!

Theorie
Umgang mit verbalen und nonverbal Aggressionen
Verständnis für die Entstehung von Aggressionen
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
Konflikte und ihr Eskalationspotential einschätzen können
Rechtzeitig Unterstützung organisieren und Alarmieren
Kommunikation und Deeskalation “Schadensbegrenzung”

Praxis und Coaching
Kommunikation und Positionierung
Loslösen bei Festgehalten werden
Schutz vor Schlägen zum Kopf
Befreien aus einem Übergriff
Rollenspiele Eskalation und Deeskalation Prävention mit Rollenspielen direkt am Arbeitsplatz (optional)
Gesetz und Institutions-Regeln

Unsere Seminare sollen ein Beitrag sein zu einer friedlicheren Welt, in der Unangenehmes nicht verdrängt sondern angemessen bewältigt wird.

Unter professioneller Leitung erhalten Sie Instruktionen, wie Sie in aussergewöhnlichen Problemlagen, am Arbeitsplatz deeskalieren können, ohne die eigene Sicherheit aus den Augen zu verlieren.

Authentische Schulung, von einfachem Selbstschutz um sich notfalls auch gegen Aggressionen und Übergriffen zu schützen und resilient zu sein.