Selbstverteidigung

Auf dem Heimweg geht jemand im Dunkeln hinter Ihnen? An der Bushaltestelle oder im Parkhaus steht Gestalt im Finstern? Unangenehmes Gefühl?  Aber nur die wenigsten von uns wissen, wie sie sich nun in einer solchen Situation am besten verhalten sollen. Was sie thun sollen und was lassen. Sicherlich, jeder Mensch war schon einmal in einer Situation in der er sich nicht wohl, unsicher oder sogar ängstlich gefühlt hat. Diverse Studien und Statistiken besagen, dass ängstliche Menschen häufiger Opfer von Gewalt werden.

Deeskalations-Management am Arbeitsplatz
Mitarbeitende in Dienstleistungs-Berufen sehen sich zunehmend mit aggressiven und potenziell gewalttätigen Kunden konfrontiert. Sie müssen daher nach Möglichkeiten suchen, um Aggressionen vorzubeugen, aggressive Ausbrüche zu verhindern und im Fall von Gewalttätigkeit, Schaden von sich und anderen abzuhalten.

Deeskalation

Mitarbeitende in Dienstleistungs-Berufen sehen sich zunehmend mit aggressiven und potenziell gewalttätigen Kunden und Klientel konfrontiert. Sie sollten daher Möglichkeiten kennen und beherschen, um Aggressionen vorzubeugen, aggressive Ausbrüche zu verhindern und im Fall von Gewalttätigkeit, Schaden von sich und anderen abzuhalten. Und das Alarmieren nicht vergessen.

Menschen die sich in gefährlichen Situationen zu helfen wissen, sind klar im Vorteil. Hierzu zählt auch das frühzeitige Erkennen von Situationen, um Provokationen und Beleidigungen zu vermeiden. Souveränes Auftreten wirkt entschärfend. Wer vorbereitet ist hat bessere Chancen!

Der vorbereitete Umgang mit nonverbaler Aggressionen und Übergriffen, hilft Ihnen beim Eintreten solch aussergewöhnlicher Problemlagen Ihre Unversehrtheit und Handlungsfähigkeit zu bewahren. Authentische Schulung mit einfachem Selbstschutz um sich vor Übergriffen zu schützen und resilient zu werden.

Unsere Seminare sollen ein Beitrag sein zu einer friedlicheren Welt, in der Unangenehmes nicht verdrängt sondern angemessen bewältigt wird. Mit Selbstschutz der ohne emotionale Dissonanz einsetzbar ist!

<< Zurück