Informationen

Deeskalation durch Selbstschutz

Deeskalations-Management Workshops im Haus der Bewegung in Gwatt-Thun
Im Haus der Bewegung haben Sie neben Tai Ji, Qi Gong, Fünf Tibeter und Yoga neu auch die Möglichkeit, Workshops mit dem Thema: Deeskalations-Management mit Selbstschutz zu besuchen.
Aktuell: Neue Termine in kürze hier ersichtlich

Die Werthaltung des Deeskalations-Managements mit Selbstschutz konstituiert sich aus einem humanistischen Menschenbild und einem ressourcen- und erfahrungs- orientierten Ansatz. Die Grundhaltung ist: “Wir wollen Frieden!”

Das Nicht-Kampf Konzept bietet neue Möglichkeit zu positivem, lösungsorientiertem Management bei eskalierenden Konflikten. Ein professionelles Verhalten in solchen Situationen, ist nur durch Beherrschung und Kontrolle der eigenen Emotionen, innerer Ruhe und Friedvollem Handeln zu erreichen.

Wer vorbereitet ist hat bessere Chancen!

Das Orientasia “Haus der Bewegung” befindet sich an der Gwattstrasse 93A, in Gwatt-Thun. Die Bushaltestelle “Gwatt Camping” befindet sich  ca. 100 Meter (Richtung Spiez) vom Haus der Bewegung entfernt. Parkiermöglichkeiten (kostenpflichtig) befinden sich auf der anderen Strassenseite vis-a-vis TCS Camping .